Aufkleber und Folienplots entfernen

Aufkleber_ablösen

Alte Aufkleber, Folienplots und Etiketten sind nicht immer leicht zu entfernen.

Damit es ohne Kratzer oder nervige Überreste klappt, haben wir hier mal die wichtigsten Tipps zusammengetragen. Denn leider gibt es nicht eine universelle Methode um jeglichen Aufkleber zu entfernen. Das liegt an den verschiedenen Untergründen, Materialien  & Klebstoffarten.

Materialien für die Entfernung

Falls keine Möglichkeit besteht, herauszufinden um welche Art von Klebstoff es sich handelt,
kannst du die einzelnen Möglichkeiten der Lösemittel durchgehen, am besten in dieser Reihenfolge, da der Untergrund so am besten berücksichtigt wird:

  • Wasser
  • Wärme
  • Öl
  • Alkohol

Möglichkeiten um Kleber zu entfernen

  1. Wasser

Der Kleber kann einfach mit warmen Wasser eingeweicht werden und dann nach einiger Zeit abgezogen werden, wenn es sich um wasserlöslichen Klebstoff handelt.

  1. Wärme

Hier erhitzt du die Klebefläche mit einem Föhn . Es sollte besonders darauf geachtet werden, dass der Föhn mit ausreichend Abstand benutzt wird und nicht zu lange auf eine Stelle geföhnt wird, um Beschädigungen des Untergrunds zu vermeiden. Nach kurzer Zeit solltest du den Aufkleber lösen können. Um den Aufkleber sicher rückstandslos zu entfernen kann ein Schaber benutzt werden.

  1. Fett / Öl

Bei dieser Variante empfiehlt es sich, den Aufkleber vorher ein bisschen an den Ecken abzukratzen, damit das Fett / Öl besser wirken kann. Papieraufkleber sollten mit Butter oder Margarine eingestrichen werden, nach kurzer Einwirkzeit sollte sich der Aufkleber dann lösen lassen. Bei Kunststoffaufklebern bietet sich Speiseöl an.

  1. Alkohol

Bei der Verwendung von Alkohol besteht die größte Möglichkeit, den Untergrund zu beschädigen. Deshalb sollte vorher sichergestellt werden wie sich der Alkohol auf dem Untergrund verhält. Auch hier empfiehlt es sich, die Ecken des Aufklebers leicht abzulösen, um eine bessere Wirkung zu erzielen. Nun kann das alkoholhaltige Lösemittel aufgetragen werden. Nach kurzer Einwirkzeit sollte sich der Aufkleber ablösen lassen.

Viel Erfolg!

Falls du die gewonnene freie Fläche wieder bekleben möchtest, bekommst du hier neue Sticker und Folienplots!